Seniorenwohnanlage Lokstedt

Seniorenwohnanlage Lokstedt

Julius-Vosseler-Str. 10
22527 Hamburg

Wohnungen: 110 | Zimmer: 1,0 bis 3,0
Kaltmiete: ab 243,00 € | Service: ab 48,07 €

Karte Merken

Kontaktdaten

Bitte registrieren oder anmelden um diese Kontaktdaten zu sehen.

Registrieren Anmelden

Fragen Sie uns zu Ihrer gewünschten Einrichtung kostenlos an!

Jetzt anfragen

Service im Objekt

  • Nicht vorhanden - Roomservice
  • Hausnotrufservice
  • Wäschedienst
  • Supermarkt, Einkaufsservice
  • Reinigungdienst, Haushaltsservice
  • Nicht vorhanden - Sicherheitsservice
  • Nicht vorhanden - Fahrdienst
  • Kabelanschluss
  • Beratung/Vermittlung
  • Apotheke
  • Nicht vorhanden - Internetanschluss
  • Nicht vorhanden - Kulturangebote

Angebote in direkter Umgebung

  • Friseur
  • Nicht vorhanden - Kiosk
  • Nicht vorhanden - Massage
  • Fusspflege
  • Gymnastik/Tanz, Kursangebot
  • Veranstaltungsprogramm, Veranstaltung, Sauna
  • Bibliothek/Clubraum
  • Nicht vorhanden - Krankenhaus
  • Nicht vorhanden - Arzt
  • Pflegedienst, Pflegeheim
  • Nicht vorhanden - Zentrum

Infrastruktur

  • Frühstück, Mittagessen, Abendessen, Restaurant
  • Gesellschaftsraumnutzung, Restaurant/Café, Gemeinschaftsräume (klein), Gemeinschaftsraum (groß)
  • Nicht vorhanden - Bank
  • Post
  • Nicht vorhanden - Schwimmen
Legende
  • Apotheke
  • Fachärzte
  • Ausflüge
  • Bank
  • Café
  • Einkauf-Service
  • Fahrdienst
  • Frisör
  • Hauskanal
  • Hausmeisterservice
  • Hausnotruf
  • Internetanschluss
  • Kiosk
  • Kosmetik
  • Krankenhaus
  • Kultur
  • Kulturangebote
  • Massage
  • Post
  • Restaurant
  • Rezeption
  • Rommservice
  • Schwimmen
  • Sicherheitsservice
  • Sportangebote
  • Tagespflege
  • Wäscheservice
  • Zentrum
Beschreibung

* Stellen Sie nur Möbel um, nicht aber Ihre Gewohnheiten... In den schönen, seniorengerechten Wohnungen behalten Sie Ihren unabhängigen Lebensstil und finden durch das vielseitige, teilweise von den Bewohnerinnen und Bewohnern selbst gestaltete Freizeitangebot schnell Kontakt – wenn Sie möchten! Bei Bedarf können Sie die Leistungen des Betreuungsdienstes in Anspruch nehmen. Die Mitarbeiterinnen des Betreuungsdienstes beraten Sie gern bei der Suche nach den für Sie geeigneten Hilfeleistungen und unterstützen beim Ausfüllen komplizierter Formulare. Im Pflegefall kann der trägereigene Ambulante Dienst in Anspruch genommen werden. Wenn die Pflege in der Wohnung nicht mehr möglich oder sinnvoll erscheint, ist ein Umzug in den stationären Pflegewohnbereich jederzeit möglich. Da das Servicewohnen eine sehr beliebte Wohnform ist, empfehlen wir Ihnen, sich rechtzeitig zu informieren und beraten zu lassen, um lange Wartezeiten zu vermeiden.

* Das Portal wegweiser-betreutes-wohnen.de übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit von Daten und Informationen. Die Informationen wurden zum Zeitpunkt der Einstellung gewissenhaft von der Redaktion recherchiert, bzw. uns dementsprechend vom Anbieter aus übermittelt. Die Nutzung dieser Informationen für kommerzielle Zwecke ist nicht gestattet.

zurück zur Liste