Altenwohnheim der Luthergemeinde e.V.

Altenwohnheim der Luthergemeinde e.V.

Seumestr. 2
60316 Frankfurt am Main

Wohnungen: 68 | Zimmer: 1,0 bis 2,0
Kaltmiete: ab 194,00 € | Service: ab 24,50 €

Karte Merken

Kontaktdaten

Bitte registrieren oder anmelden um diese Kontaktdaten zu sehen.

Registrieren Anmelden

Fragen Sie uns zu Ihrer gewünschten Einrichtung kostenlos an!

Jetzt anfragen

Service im Objekt

  • Nicht vorhanden - Roomservice
  • Hausnotrufservice
  • Waschraum, Wäschedienst
  • Nicht vorhanden - Einkaufsservice
  • Reinigungdienst, Handwerkerservice, Haushaltsservice
  • Nicht vorhanden - Sicherheitsservice
  • Fahrdienst/Bustransfer
  • Nicht vorhanden - Fernsehanschluss
  • Beratung/Vermittlung, Servicebüro, Begleitservice
  • Apotheke
  • Nicht vorhanden - Internetanschluss
  • Nicht vorhanden - Kulturangebote

Angebote in direkter Umgebung

  • Nicht vorhanden - Frisör
  • Nicht vorhanden - Kiosk
  • Nicht vorhanden - Massage
  • Nicht vorhanden - Kosmetik
  • Gymnastik/Tanz
  • Veranstaltungsprogramm
  • Nicht vorhanden - Kultur
  • Nicht vorhanden - Krankenhaus
  • Allgemeinarzt
  • Pflegedienst
  • Nicht vorhanden - Zentrum

Infrastruktur

  • Mittagessen
  • Gesellschaftsraumnutzung, Gemeinschaftsräume (klein)
  • Bank
  • Nicht vorhanden - Post
  • Nicht vorhanden - Schwimmen
Legende
  • Apotheke
  • Fachärzte
  • Ausflüge
  • Bank
  • Café
  • Einkauf-Service
  • Fahrdienst
  • Frisör
  • Hauskanal
  • Hausmeisterservice
  • Hausnotruf
  • Internetanschluss
  • Kiosk
  • Kosmetik
  • Krankenhaus
  • Kultur
  • Kulturangebote
  • Massage
  • Post
  • Restaurant
  • Rezeption
  • Rommservice
  • Schwimmen
  • Sicherheitsservice
  • Sportangebote
  • Tagespflege
  • Wäscheservice
  • Zentrum
Beschreibung

* Die Gemeinde hat den Verein Altenwohnheim der Luthergemeinde 1970 gegründet, er ist Träger der Seniorenwohnanlage in der Seumestraße. Die Anlage umfasst insgesamt 68 Wohneinheiten, in denen der Verein älteren Menschen die Möglichkeit des Betreuten Wohnens bietet. Zu sozialverträglichen Mietpreisen haben die Bewohner die Möglichkeit der Teilhabe am öffentlichen und kulturellen Leben inmitten des belebten Stadtviertels im Frankfurter Nordend. Unweit der Bergerstraße steht den Seniorinnen und Senioren eine Vielzahl von Einkaufsmöglichkeiten und Arztpraxen zur Verfügung, zudem sind sie gut an den öffentlichen Personennahverkehr angebunden. Leitmotiv der Luthergemeinde für ihr Engagement ist das vierte der Zehn Gebote: Ehre deine Älteren, damit du lange lebst und es dir wohlergehe auf Erden. Für die Würde der älteren Menschen ist es wesentlich, dass sie Teil der Gesellschaft bleiben und in ihrem gewohnten Umfeld leben können. Das Betreute Wohnen bildet hierfür den Rahmen und setzt sich dafür ein ein, dass die Bewohner ihre Würde wahren und ihre Eigenständigkeit behalten können. Die Luthergemeinde feiert einmal im Monat mit den Bewohnern Gottesdienst in der Wohnanlage. Durch Besuche und Gespräche wird deutlich, dass die Seniorenwohnanlage ein Teil der Luthergemeinde ist. Die Mitglieder des Vereins übernehmen darüber hinaus Verantwortung für die Atmosphäre und die Wohnbedingungen der Wohnanlage.

* Das Portal wegweiser-betreutes-wohnen.de übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit von Daten und Informationen. Die Informationen wurden zum Zeitpunkt der Einstellung gewissenhaft von der Redaktion recherchiert, bzw. uns dementsprechend vom Anbieter aus übermittelt. Die Nutzung dieser Informationen für kommerzielle Zwecke ist nicht gestattet.

zurück zur Liste